17. November 2017

6. Wußten Sie schon, dass…

…der teuerste Kaffee der Welt zwischen 800 und 1.000 Euro pro Kilogramm kostet?

Auf den Inseln Indonesiens fressen bestimmte Schleichkatzen (Zibetkatzen) die Kaffeekirschen der Sorte »Kopi Luwak« und scheiden die Bohnen fermentiert wieder aus. Die Bohnen werden eingesammelt, gewaschen und geröstet. Nach dem Mahlen und Kochen schmeckt dieser Kaffee stark und erdig. Sein Geschmack ist vor allem in China, Japan, Australien und Taiwan sehr geschätzt. Ein Espresso kostet somit rund sechs Euro.

 

 

 

 

© 2012 - 2017 - www.Die-rollende-Kaffeebohne.de - Ein Unternehmen von ®eFan